Termine

Alle Termine im Überblick

Zur Vereinfachung stehen bei Veranstaltungen mit mehreren Tagen hier die Daten des ersten Tages.

So, 9.1.2022   Worktalk Entzünde Deine Wut-Kraft, online
Mi, 12.1.2022  
Wut-Training, online
Mo, 17.1.2022   Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation, online/ katholische Familienbildungsstätte (FBS) Bonn
Fr, 28.1.2022  
Ernährung und Selbstfürsorge, online/ katholische Familienbildungsstätte (FBS) Bonn
So, 13.2.2022  
Wut-Training, Haus der Familie Bonn
Mi, 16.2.2022 Worktalk Clean Language
So, 20.3.2022
  Bonner Tag der gewaltfreien Kommunikation u.a. mit Workshops „Farbenspiel der Empathie“ und „Innehalten im Klimaschutz“
Sa, 7.5.2022   Einführung gewaltfreie Kommunikation, VHS Bergheim


2022

Online Worktalk: Entzünde Deine Wut-Kraft,
Sonntag, 9.1.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr,
Montag, 7.2.2022 von 20:30 bis 22:00 Uhr,
Dienstag, 8.3.2022 von 20:30 bis 22:00 Uhr.
Investition: 10-15 Euro pro Termin.
In einem 90-minütigen Worktalk lernst Du die wunderbare Welt der Wut-Kraft kennen. Wenn Du Dich nach mehr Lebendigkeit und Spürbarkeit oder nach einer anderen Form Deines Wut-Ausdrucks sehnst, bist Du hier genau richtig.
Anmeldung per Email an Jasmin Benser.

Online: Wut-Training,
Jeweils vier Termine, mittwochs 12.1. bis 2.2.2022 von 20:30 bis 22:00 Uhr
und mittwochs 9.3.2022 bis 30.3.2022 von 20:30 bis 22:00 Uhr.
Investition: 90 Euro.
Grenzen setzen. Klare Entscheidungen treffen. Dranbleiben. Wut ist DER Treibstoff, um für das zu sorgen, was Dir wichtig ist! In dieser vierteiligen Reihe erhälst Du die Gelegenheit, Deine Wut-Kraft kennenzulernen und zu trainieren. Der Worktalk „Entzünde Deine Wut-Kraft“ ist eine gute Vorbereitung, aber keine Voraussetzung. Mehr Informationen…  

Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation,
Je nach Corona-Situation online via Zoom oder in der Familienbildungsstätte Bonn, acht Termine, montags von 19:00-21:30 Uhr am 17.1., 31.1., 14.2., Rosenmontag, 14.3., 28.3., Osterferien, 25.4., 9.5. und 23.5.2022.
Investition: siehe FBS.
Im ersten Halbjahr startet meine Übungsgruppe zusammen mit meiner geschätzten Trainerkollegin Linda Mentner in der Familienbildungsstätte Bonn wieder durch. Ein guter Zeitpunkt, um einzusteigen, da wir das Semester über in einer geschlossenen Gruppe üben. Und eine schöne Möglichkeit, um an Euren Themen mit gfk und mit der Unterstützung einer geführten Gruppe dranzubleiben.

Ernährung – Metapher meiner Bedürfnisse,
Freitag, 28.1.2022 von 19:00 bis 21:15 Uhr, kath. Familienbildungsstätte Bonn
Investition: siehe kath. Familienbildungsstätte Bonn
Dient die ausgewählte Nahrung tatsächlich meinen Bedürfnissen? Woher weiß ich, was mein Körper wirklich braucht? In unserem meist anspruchsvollen Alltag stellt eine bewusste Ernährung eine weitere Herausforderung dar. Im Rahmen dieses Workshops nehmen wir uns Zeit, uns wohlwollend mit diesen Fragen an einen Tisch zu setzen. Achtsamkeitsübungen unterstützen uns dabei, in Kontakt mit unserem Körper zu kommen. In der Gemeinschaft gibt es weiteren Raum zur Selbstreflektion und zum Austausch.
Der Workshop basiert auf Grundprinzipien der gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg und Clean Language nach D. Grove. Vorkenntnisse in gewaltfreier Kommunikation sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Wut-Training,
Sonntag, 13.2.2022 von 10:00 bis 17:30 Uhr, Haus der Familie Bonn
Investition: 100 Euro
Grenzen setzen. Klare Entscheidungen treffen. Dranbleiben. Wut ist DER Treibstoff, um für das zu sorgen, was Dir wichtig ist! Mehr Informationen…

Online Worktalk Clean Language und symbolisches Modellieren,
Mittwoch, 16.2.2022 von 20:00 bis 21:30 Uhr
Investition: 15 Euro
In diesem 90-minütigen Worktalk lernst Du Clean Language – einen Zugang zur inneren Quelle der Weisheit kennen.

Online: 9. Tag der gewaltfreien Kommunikation in Bonn,
Sonntag, 20.3.2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr
Investition: ca. 40 Euro
Der 9. Bonner Tag der gewaltfreien Kommunikation bietet die Gelegenheit, per Zoom in unterschiedlichen Workshops Kommunikationswerkzeuge kennenzulernen, mit denen das Arbeitsleben, die Partnerschaft oder der Umgang mit Kindern unter die Lupe genommen und neu gestaltet werden können. Mehr Informationen… 
Workshop „Farbenspiel der Empathie
Welche Form und Farbe hat Klarheit in diesem Moment? Kannst Du Deine Überlebensstrategie malen? Wie kann es gelingen, gemeinsam etwas zu erschaffen? Wir begeben uns zusammen in einen experimentellen Raum des Nicht-Wissens. Atmen, fühlen, malen.
Workshop „Innehalten im Klimaschutz“
Zu einem regenerativen Lebensstil gehört die eigene Psychohygiene dazu. Wir eröffnen einen Raum für Gefühle. Gleichzeitig legen wir den Fokus auf mögliche Strategien für ein achtsames Miteinander in Ortsgruppen etc. Dieser Workshop soll einen Auftakt für mehr Selbstfürsorge im Klimaschutz-Aktivismus darstellen, zu der meine Kollegin Linda Mentner und ich in Zukunft gerne mehr beitragen möchten.

Einführung gewaltfreie Kommunikation,
Sonntag, 7.5.2022 von 10:00 bis 17:30 Uhr, VHS Bergheim
Investition: 24 Euro
Wir werden im Alltag mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg ist eine Methode, die im Umgang mit Konflikten sowie in der alltäglichen Kommunikation hilfreich sein kann. Gleichzeitig ist es eine innere Haltung, die davon ausgeht, dass weder „richtig“ noch „falsch“ existieren. Mehr Informationen…