Termine

Alle Termine im Überblick

Zur Vereinfachung stehen bei Veranstaltungen mit mehreren Tagen hier die Daten des ersten Tages.

Mo, 13.7.2020   Wald-Empathie-Baden, Bonn
Do, 6.8.2020   Der Pfad der friedvollen Kriegerin, Bonn
Sa, 22.8.2020   Clean Language Einführung, Bonn
Mo, 24.8.2020   Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation, katholische Familienbildungsstätte (FBS) Bonn
Mi, 26.8.2020   Intensity-SpielAbend, online und live in Bonn
Do, 10.9.2020   Zum Ich-Gewicht – Abnehmen und Gewicht halten mit Kopf, Herz und Hand, online und live in Bonn
Sa, 19.9.2020   Einführung Gewaltfreie Kommunikation für Eltern, VHS Siegen-Wittgenstein
So, 20.9.2020   Die Luft wird knapp – bitte atmen!, gfk-Tag Köln
Fr, 30.10.2020   Let’s talk about… money, Themenabend auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation, katholische Familienbildungsstätte (FBS) Bonn
Sa, 31.10.2020   Einführung Gewaltfreie Kommunikation, VHS Bergheim
Sa, 14.11.2020   Let’s talk about… money, Wochenendworkshop auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation, VHS Wesel


 

2020

  • Wald-Empathie-Baden
    Gewaltfreie Kommunikation im Wald zusammen mit meiner Co-Trainerin Linda Mentner. Vorerst zwei Termine montags abends am 13.7. und 10.8. von 19:00 bis 21:15 Uhr. Investition: Herzensbeitrag nach Selbsteinschätzung. Anmeldung per Mail über Jasmin Benser.
    In Verbindung mit Dir und der Natur. Achtsamkeitsübungen, Bewegung, Aufatmen, Loslassen, Ankommen. Gfk-outdoor. Mehr…

 

  • Der Pfad der friedvollen Kriegerin
    Grenzen setzen. Klare Entscheidungen treffen. Dranbleiben. Wut-Training für Frauen. Im Geburtshaus Bonn. ACHTUNG, Terminänderung: Fünf Termine donnerstags abends am 6.8. von 19.30 bis 21.30 Uhr, am 13.8., 20.8., 27.8. und 3.9. jeweils von 20.15 bis 21.30 Uhr. Investition: 135 Euro pro Person.
    Wut ist DER Treibstoff, um für das zu sorgen, was Dir wichtig ist! Grenzen setzen, klare Entscheidungen treffen, Ziele zu verfolgen oder in Beziehungen authentisch und spürbar zu sein, braucht Wut. Das kribbelt in Dir? – Dann bist Du beim Ganzkörper-Wut-Training genau richtig! Mehr Infos…

 

  • Clean Language – Zugang zur inneren Quelle der Weisheit,
    Ort: N.N. in Bonn, Einführung von 10:00-17:00 Uhr am 22.8.. Investition nach Selbsteinschätzung 90-120€. Anmeldung per Mail über Jasmin Benser.
    Clean Language und symbolisches Modellieren, abgekürzt Clean Language oder CL, ist eine Haltung sowie Gesprächsführungs-, Coaching-, Lehr- und Lernmethode. Über die Arbeit mit inneren Bildern und Metaphern wird eine tiefere emotionale Ebene und gleichzeitig eine körperliche Verknüpfung angeregt. Mehr… 

 

  • Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation,
    Familienbildungsstätte Bonn, siebenTermine, montags von 19:00-21:30 Uhr am 24.8., 7.9., 21.9., 5.10., Herbstferien, 2.11., 16.11., 30.11.2020. Investition: Deine Präsenz und finanzieller Ausgleich nach Herzensökonomie.
    Im zweiten Halbjahr startet meine Übungsgruppe zusammen mit meiner geschätzten Trainerkollegin Linda Mentner in der Familienbildungsstätte Bonn wieder durch. Ein guter Zeitpunkt, um einzusteigen, da wir das Semester über in einer geschlossenen Gruppe üben. Und eine schöne Möglichkeit, um an Euren Themen mit gfk und mit der Unterstützung einer geführten Gruppe dranzubleiben.

 

  • Intensity-SpielAbendreihe,
    Je nach Corona-Situation findet die SpielAbendreihe online via Zoom und/ oder live vor Ort statt. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, daher bitte ich um verbindliche Anmeldung per Email, mittwochs, 26.8., 30.9., 28.10. und 25.11. von 19:30 bis 21:30 Uhr. Du brauchst eine stabile Internetverbindung und einen Würfel. Investition: Deine Präsenz.
    Das Ziel von Intensity besteht darin, mit deinen Mitspielern eine tiefere und wahrhaftigere Ebene des Miteinanders zu erreichen und dich selbst in einem neuen Licht kennenzulernen. Bei Intensity gibt es keine Verlierer, sondern nur Gewinner, denn es geht darum, auf spielerische Art gemeinsam zu lernen und zu wachsen. Weitere Infos über das Spiel und über mein erstes Mal Intensity.

 

  • Zum Ich-Gewicht – Abnehmen und Gewicht halten mit Kopf, Herz und Hand Präventionskurs – Krankenkassenbezuschussung möglich! Je nach Corona-Situation online und/ oder live in Bonn. Acht Termine à 90 Minuten, wöchentlich donnerstags abends ab dem 10.9. bis 12.11. von 19:30 bis 21:00 Uhr – nicht in den Herbstferien. Investition: 199 Euro pro Person. Anmeldung per Mail über Jasmin Benser.
    Auf dem Weg zum Ihrem persönlichen Ich-Gewicht erhalten Sie Orientierung im Eintopf der verfügbaren Ernährungsinformationen. Mit fachlicher Unterstützung reflektieren Sie Ihre Ernährungsgewohnheiten, um möglicherweise pfundige Veränderungen anzustoßen und diese mit Leichtigkeit umzusetzen. Bei all dem stehen Alltagstauglichkeit und ein bewegter Lebensstil ebenfalls im Fokus.

 

  • Gelassen erziehen – gewaltfreie Kommunikation für Eltern,
    Einführung, VHS Siegen-Wittgenstein, 10-17 Uhr am 19.9.2020. Investition: €35.
    Manchmal kannst Du Dich selbst als Mama oder Papa nicht ausstehen? Schimpfen, schreien, bestrafen. Alles Dinge, die Du nie tun wolltest? Elternsein konfrontiert uns mit unseren schlimmsten Schattenseiten. In diesem Kurs erhälst Du eine Idee wie Du Verantwortung für Deine Gefühle übernehmen und in gutem Kontakt mit Deinem Kind sein kannst.

 

  • Die Luft wird knapp – bitte durchatmen!
    90-minütiger Workshop im Rahmen des Kölner gfk-Tages, Kooperation mit Linda Mentner, VHS Köln, am 20.9.2020. Anmeldung und weitere Infos hier.
    „Die Leute müssen doch kapieren, dass es fünf vor Zwölf ist!“ Klimaangst treibt Aktivisten von einer Aktion in die nächste. Vor lauter Notstand fällt die eigene Gesundheit ins Wasser. Und wer kümmert sich dann um das, was nötig ist zu tun?
    In diesem Auftakt-Workshop halten wir inne und schaffen einen Raum für Gefühle. Wir säen die Idee einer regenerativen Kultur und möchten konkrete Gärtnertools zur Selbstfürsorge mit Euch austauschen.

 

  • Let’s talk about… money,
    Themenabend auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation, katholische Familienbildungsstätte (FBS) Bonn, am 30.10.2020 um 18:30-21:30 Uhr, Investition: folgt.
    Geld beherrscht die Welt? In unserer Gesellschaft ist Geld unmittelbar mit Erwerbsarbeit verknüpft. Welchen Einfluss hat das auf die Arbeit und auf uns Menschen? Ziel dieses Workshops ist es, gemeinsam persönliche und gesellschaftliche Mechanismen auf Gefühls- und Bedürfnisebene zu bringen. Am Ende des Workshops werden Sie mehr Klarheit über Ihre persönliche Einstellung zu Geld gewonnen haben, sich im empathischen Umgang mit sich und anderen geübt haben und möglicherweise unbezahlbare Inspiration mit nach Hause nehmen. 😉

 

  • Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation,
    Ort und Anmeldung über VHS Bergheim, Samstag, 31.10.2020 von 10:00-17:30 Uhr. Investition: €24.
    Ob in Teambesprechungen, im Beschwerdemanagement, in MitarbeiterInnen- oder Elterngesprächen: Wir werden im Alltag mit herausfordernden Situationen konfrontiert. In dieser Einführung erhalten Sie die Möglichkeit, die gewaltfreie Kommunikation kennenzulernen. Sie lernen, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten und gleichzeitig die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten können.

 

  • Let’s talk about… money,
    Wochenendworkshop auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation: Geld und seelische Gesundheit, VHS Wesel, am 14. und 15.11.2020, von 10-16 Uhr, Investition: € 120.
    Geld beherrscht die Welt? In unserer Gesellschaft ist Geld unmittelbar mit Erwerbsarbeit verknüpft. Welchen Einfluss hat das auf die Arbeit und auf uns Menschen? Ziel dieses Workshops ist es, gemeinsam persönliche und gesellschaftliche Mechanismen auf Gefühls- und Bedürfnisebene zu bringen. Am Ende des Workshops werden Sie mehr Klarheit über Ihre persönliche Einstellung zu Geld gewonnen haben, sich im empathischen Umgang mit sich und anderen geübt haben und möglicherweise unbezahlbare Inspiration mit nach Hause nehmen. 😉

 

  • Provence Berg Auszeit | Retreat,
    La Gabelle, Südfrankreich, 2021.
    In Kooperation mit Florian Peters, Investition ab €495,- Anmeldung per Mail über Jasmin Benser.
    Du willst dem näher kommen, was wirklich bedeutsam für Dich ist? Du hast Freude an gemeinschaftlichem Wachstum? Du genießt die Provence und das savoir vivre? Now… it’s yours! Weitere Infos.