Wut am Mittag

Grenzen setzen. Klare Entscheidungen treffen. Dranbleiben.

Nachbarschaftsverträgliches Online-Wut-Training für Frauen.

Wut ist beziehungstrennend und zerstörerisch?

Jede*r hat im Laufe der Zeit mehr oder weniger funktionierende Mechanismen für den Umgang mit der eigenen Wut und der Wut der anderen entwickelt. Unabhängig von der persönlichen Geschichte, fällt es besonders Frauen schwer, ein stimmiges Maß für dieses Gefühl für sich zu finden. In unserer Gesellschaft gelten wütende Männer als männlich, während wütende Frauen eher als hysterisch dastehen.

Warum wütend sein?

Wut ist DER Treibstoff, um für das zu sorgen, was Dir wichtig ist! Wenn Du lernen willst, Grenzen zu setzen, klare Entscheidungen zu treffen, an Deinem Ziel dranzubleiben oder in Beziehung mit Deinem*r Partner*in und/oder Kindern spürbarer zu sein, dann bist Du bei unserem Ganzkörper-Training genau richtig! Denn genau dafür braucht frau Wut.

Wie arbeiten wir?

Während des Wut-Trainings werden zündende Ideen vermittelt, damit der Treibstoff in den passenden Kanälen fließen kann. Wir gehen bewusst in die Wut, ohne uns selbst oder andere zu verletzen. Dabei kannst Du jederzeit Dein Tempo und Deine Intensität wählen. Wir trainieren unseren emotionalen Körper in Paar- sowie Gruppenübungen und geben Impulse für den Alltag. Über die Dauer des Trainings kann sich die Gruppe gegenseitig z.B. über Whatsapp oder Telegram unterstützen. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf zehn begrenzt, um eine bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten.

Für wen ist das Wut-Training?

Der Kurs richtet sich sowohl an Frauen, die wenig bis keine Wut spüren als auch an Frauen, die zwar schnell in der Wut sind, doch dabei den Eindruck haben, dass die Wut eher sie beherrscht als umgekehrt. Wenn Du erste Schritte in der bewussten Wut machen willst oder an der Entdeckung Deiner Wut-Kraft dranbleiben willst, bist Du willkommen auf dem Pfad der friedvollen Kriegerin! 


Termine:
sechs Termine dienstags 13.4. bis 18.5. von 13:30-14:30 Uhr

Trainingsort:
in unserem virtuellen Zoom-Raum und dort, wo Du online bist.

Investition:
Euro 90,- pro Person.

Voraussetzungen:
eine stabile Internetverbindung, Mindestalter 17 Jahre, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Bist Du dabei? Dann richte bitte Deine verbindliche Anmeldung per Mail an  jasmin.benser ( ät ) posteo.de.